Zwillingsschwangerschaft – Fakten & Risiko

In unserem heutigen Beitrag erfahren Sie wichtige Fakten und Risikofaktoren bei einer Zwillingsschwangerschaft.

Was können Sie erwarten, wenn Sie Zwillinge haben? Sie werden mehr Gewicht bekommen, brauchen zusätzliche Vitamine und werden von Ihrem Geburtshelfer sorgfältig überwacht. Während die Belohnung einer Zwillingsschwangerschaft zweifach ist, gibt es auch einige Bedenken. Erfahren Sie die grundlegenden Fakten über Zwillingsschwangerschaft.

  • Es gibt zwei Arten von Zwillingen: brüderlich und identisch. Eineiige Zwillinge sind weniger häufig als Geschwister, weil eineiige Zwillinge die Aufspaltung eines einzelnen befruchteten Eies erfordern, was sehr ungewöhnlich ist. Zweieiige Zwillinge kommen vor, wenn zwei getrennte Eier gleichzeitig durch zwei getrennte Spermien und Implantate in der Gebärmutter befruchtet werden.
  • Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Zwillinge bekommen, ist größer, wenn in Ihrer Familie Zwillinge vorkommen. Fruchtbarkeit Medikamente erhöhen auch die Häufigkeit von Zwillingen, weil sie oft die Freisetzung von mehr als einem Ei während des Eisprungs verursachen.
  • Ihr Arzt diagnostiziert eine Zwillingsschwangerschaft, indem er mit einem Stethoskop abhört, um festzustellen, ob es mehr als einen Herzschlag gibt, oder indem er Ultraschall verwendet.
  • Wenn Sie mit Zwillingen schwanger sind, müssen Sie mindestens 2.700 Kalorien pro Tag essen. Ihnen werden wahrscheinlich zusätzliche Vitamine und Mineralien verschrieben. Frauen, die mit Zwillingen schwanger sind, sind anfälliger für Anämie, da mehr Eisen benötigt wird, um das gesunde Wachstum von zwei Föten zu unterstützen. Ihr Arzt wird auch genug Folsäure für die gesunde Entwicklung Ihrer Zwillinge vorschreiben.
  • Mit Zwillingen werden Sie bis zum Ende Ihrer Schwangerschaft zwischen 35 und 45 Pfund zunehmen. Während der ersten Hälfte der Schwangerschaft wird Ihr Arzt vorschlagen, dass Sie ein Pfund pro Woche erhalten. Während der zweiten Hälfte werden Sie ermutigt, ein bisschen mehr als ein Pfund pro Woche zu gewinnen.
  • Wegen des zusätzlichen Gewichts neigen Zwillingsschwangerschaften dazu, unbequemer zu sein. Holen Sie sich viel Ruhe und legen Sie Ihre Füße häufig auf, um Schwellungen und Beinschmerzen zu reduzieren.
  • Ihr Arzt wird wahrscheinlich Ihre Zwillingsschwangerschaft mit Techniken wie Ultraschall (um die fetale Herzfrequenz, den Fruchtwasserspiegel und das fetale Wachstum zu überprüfen), Gebärmutterhalsuntersuchungen (um Anzeichen von vorzeitigen Wehen auszuschließen) und die Bewegungen der Babys zu zählen, überwachen sicher, dass sie gesund und energisch sind.
  • Zwillingsschwangerschaften haben ein erhöhtes Risiko für vorzeitige Wehen, vorzeitigen Blasensprung, ungleiches Wachstum, hohen Blutdruck, Präeklampsie und Diabetes. Ihr Arzt wird Sie während der Schwangerschaft sorgfältig auf diese Beschwerden überwachen.
  • Es gibt eine höhere Rate von c-Abschnitt mit Zwillingen. Es ist möglich, eine vaginale Geburt mit Zwillingen zu bekommen, aber es hängt von der Position und dem Gewicht der Babys, Ihrer Gesundheit und der Gesundheit der Babys ab.
  • Arbeit ist manchmal länger als üblich mit Zwillingen, aber die tatsächliche Lieferung ist nicht viel länger. Zwillinge werden normalerweise nur wenige Minuten auseinander geboren.
  • Sie können sicherlich Zwillinge stillen, aber Sie brauchen mindestens 500 zusätzliche Kalorien pro Tag, um mit den Anforderungen der Herstellung der notwendigen Muttermilch Schritt zu halten. Wenn Sie Zwillinge hatten oder sie erwarten, sollten Sie sich unbedingt mit einem Stillberater treffen, um spezielle Unterstützung und Beratung zu erhalten.

Alle Inhalte auf dieser Website, einschließlich medizinische Gutachten und andere gesundheitsbezogene Informationen, dienen nur zu Informationszwecken und sollten nicht als spezifische Diagnose oder Behandlungsplan für eine individuelle Situation betrachtet werden. Die Verwendung dieser Website und der darin enthaltenen Informationen schafft keine Arzt-Patient-Beziehung. Suchen Sie immer den direkten Rat Ihres eigenen Arztes im Zusammenhang mit Fragen oder Problemen, die Sie hinsichtlich Ihrer eigenen Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben.

zwillinge_babyfotografie_babyshooting_fotografin_koeln_sari_tanuhardja

Copyright: Sari Tanuhardja – Fotoshooting für Zwillinge

 

 

 

Tipps für die Schwangerschaft mit Zwillingen

Mehr als eins zu deinem Nest hinzufügen? Wir haben Tipps von Experten und ehemaligen Eltern gesammelt, um Ihnen zu helfen, diese ganz besondere Schwangerschaft anzunehmen.

Wunderbare Multiples

Am letzten Tag der 32. Schwangerschaftswoche waren noch einige Gegenstände auf Andrea Katz ‚Zwillings-To-Do-Liste . Sie wusste, dass die Babys vielleicht auf der frühen Seite ankommen würden, da es sonst ein Vielfaches gab, aber sie nahm an, dass sie genug Zeit hatte, um ihre Kleider zu waschen und ihrem Ehemann Aaron den letzten Schliff zu geben. Ihre Tochter und ihr Sohn hatten jedoch andere Pläne.

Geboren über C-Abschnitt bei 33 Wochen und einen Tag lang bei Beth Israel Deaconess Medical Center in Boston, wurden sie als verfrüht und benötigt in der Neugeborenen – Intensivstation (NICU) zu bleiben – Elsie drei Wochen, Owen für fünf. Obwohl es den Eltern weh tat, ihre Babys so lange im Krankenhaus zu lassen, gab es ihnen mehr Zeit, diese Aufgaben zu erledigen. Heute geht es den Babys gut. „Alles hat geklappt, nur nicht so, wie wir gedacht haben“, sagt Andrea.

Die Katzens Erfahrung ist ziemlich typisch für Eltern von Zwillingen. Während Sie möglicherweise nicht darauf zählen können, dass die Dinge nach Plan ablaufen, wenn Sie ein Mehrfaches tragen, kann das Wissen, was Sie während der Schwangerschaft, der Arbeit und darüber hinaus erwarten , dazu beitragen, dass sich die Reise wie ein doppelter (oder dreifacher) Segen anfühlt. „Es ist beruhigend zu wissen, dass die meisten Mehrlingsschwangerschaften reibungslos ablaufen und die Babys ein gutes Ergebnis haben“, sagt Kinderärztin Shelly Vaziri Flais, MD (Sie sollte wissen: Sie ist die Mutter von 6-jährigen Zwillingen und Autorin von Raising Twins : Von der Schwangerschaft bis zur Vorschule .) Wenden Sie sich an die Seite für mehr Fakten und Ratschläge von Experten.

Pränatale Vorsichtsmaßnahmen

Wahrscheinlichkeiten sind, die ersten Wörter, die du hören wirst, nachdem du herausgefunden hast, dass du mehr trägst als eine „Hochrisikoschwangerschaft“. Aber keine Panik: Es bedeutet nur, dass Sie von Ihrem Arzt genau überwacht werden müssen, da Mehrlingsschwangerschaften eine höhere Rate an Gesundheitsproblemen aufweisen, einschließlich Frühgeburt und Präeklampsie (ein Zustand, der durch hohen Blutdruck und Protein im Urin gekennzeichnet ist) ). „Wenn man nur mit einem Baby schwanger ist, bedeutet das eine Menge Stress für deinen Körper, also ist es physiologisch noch schwerer, wenn du zwei oder mehr trägst“, sagt Samuel Bender, klinischer Assistenzprofessor für Geburtshilfe, Gynäkologie und Reproduktionsmedizin am Mount Sinai-Schule der Medizin, in New York City.

Viele Ärzte werden empfehlen, dass Mütter von Multiples in der zweiten Hälfte ihrer Schwangerschaft jede zweite Woche zur Untersuchung kommen. Von 20 bis 32 Wochen wird Ihr Arzt wahrscheinlich bei jedem dieser Besuche eine Ultraschalluntersuchung durchführen, um die Länge Ihres Gebärmutterhalses zu messen (ein guter Indikator dafür, ob Sie wahrscheinlich früh liefern), sowie das Wachstum von jedes deiner Babys.

Es ist auch besonders wichtig für Mütter von Vielfachen, einen sorgfältig überlegten Geburtsplan zu haben . Obwohl Sie möglicherweise über Lieferoptionen gesprochen haben, als Sie die aufregenden Neuigkeiten erhielten, ist es unwahrscheinlich, dass sich die Position Ihrer Babys im letzten Schwangerschaftsmonat (etwa 33 Wochen) ändert, also ist es ein guter Zeitpunkt, um ein weiteres Gespräch mit Ihnen zu führen Geburtshelfer. Wenn Sie Zwillinge haben und beide Babys Kopf unten sind, könnten Sie ein Kandidat für eine vaginale Geburt sein. Ihr Arzt könnte sogar eine natürliche Geburt in Erwägung ziehenwenn das erste Baby mit dem Kopf nach unten ist und das zweite Baby mit dem Unterleib – solange das zweite Baby etwa so groß ist wie das erste Baby und Ihr Arzt einen zweiten Zwilling als Verschluss hat. Aber in Fällen, in denen das erste Baby eine Hinterbackenheit ist, unabhängig von der Position der Nummer zwei, ist eine C-Sektionslieferung das wahrscheinlichste Szenario.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.